thermolineVario
thermolineVario



thermolineVario

50 - 50000 kW

thermolineVario_Ref

thermolineVario_Ref2

tw_thermolineVario

tw_thermolineVario2

 

Info & Downloads

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Produktdokumentation

Info Datenblatt Bedienungs- u. Montageanleitungen

Anwendung

  • Verdampfung
  • Enthitzung
  • Ölkühlung
  • Systemtrennung
  • Wärmerückgewinnung
  • District Cooling/Heating

thermolineVario

Eigenschaften

Eigenschaften

Vorteile

  • Korrosionsbeständigkeit
  • Ausfallsicherheit
  • Kompakte Bauweise, geringer Platzbedarf
  • Möglichkeit der nachträglichen Leistungsanpassung durch Veränderung der Plattenzahl
  • Geringe Verschmutzungsneigung
  • Wartungsfreundlichkeit
  • Energieeffizienz
  • Produktion nach einer Vielzahl von Konstruktionsvorschriften möglich

Plattenwärmeübertrager

  • Die Kühlung von Nahrungsmitteln, Prozessmedien, Räumen und gebäuden stellt besonders hohe Ansprüche an die thermodynamische Auslegung und damit letztlich an die Prozesssicherheit. thermowave Plattenwärmeübertrager der Serie thermoline verfügen über eine flexible Bauweise. So können wir jederzeit auf die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden eingehen.

Gedichtete Plattenwärmeübertrager

  • Gedichtete Plattenwärmeübertrager überzeugen durch eine hohe Flexibilität. Sie können jederzeit geöffnet, gereinigt und in ihrer Leistung angepasst werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, sie bei Medienwechsel mit anderen Dichtungs- und Plattenmaterialien auszustatten. Ein weiterer Vorteil liegt in der hohen Beständigkeit der verwendeten Dichtungen gegen die im Apparat strömenden Medien. Gedichtete Plattenapparate sind modular aufgebaute, sehr flexible und damit gut anpassbare Wärmeübertrager, die in Gewerbe und Industrie weit verbreitet sind.

Modulverschweißte Plattenwärmeübertrager

  • Modulverschweißte Plattenwärmeübertrager sind vielfach dann die beste Lösung, wenn es um Anwendungen mit kritischen Prozessparametern geht, wie etwa einen hohen Arbeits.- und Dichtungsdruck. Darüber hinaus bewährt sich die modulverschweißte Bauart überall dort, wo wechselnde Parameter eine besondere Flexibilität voraussetzen, wie zum Beispiel bei schnell wachsenden Anlagen, die eine kostensparende Anpassung von bestehenden Systemkomponenten erfordern.

Energiesparender Betrieb

  • Effizienter Wärmetauscher für kleines Δtm
  • Optimales Verhältnis zwischen Wärmeübergang und Druckverlust

Montage- und Servicefreundlichkeit

  • Geringes Gewicht
  • Kompakte Bauart

Anschlussvarianten

  • Vorschweißflansch
  • Stehbolzen mit Auskleidung
  • Losflansch mit Bördel
  • Gewindestutzen

Dichtungen

  • NBR
  • EPDM
  • Chloropren
  • Butyl
  • FKM (Viton)
  • FEPM
  • HNBR
  • PTFE-ummantelte Ringdichtung

 

 

 

 

 

Technische Details

Referenzen

Konstante Temperaturen in rund 1.100 m Tiefe

Konstante Temperaturen in rund 1.100 m Tiefe

Alles muss passen unter Tage. Dank langlebiger und robuster Technik von thermowave ist es möglich, in den Stollen unter Tage verlässlich und dauerhaft die Temperatur auf unter 28 °C zu halten. Die thermowave Apparate in einem Bergwerk haben unter Tage inzwischen eine zweijährige Testphase in korrosiver Arbeitsumgebung mit hoher Luftfeuchte überstanden, und zwar störungsfrei und ohne dabei Schaden zu nehmen.

 

Projektbeschreibung (345 KB)

Increased quantity of milk at lower costs for refrigeration

Increased quantity of milk at lower costs for refrigeration

A milk-processing company in the Brazilian town of Três de Maio modernised a part of the central cold air supply system and, at the same time, tripled the quantity of milk processed daily to 1,400,000 litres by changing from two-shift to three-shift operation. Two thermowave plate heat exchangers are key components in the cooling process.

 

Projektbeschreibung (145 KB)

Ökologie und Ökonomie smart vereint

Ökologie und Ökonomie smart vereint

Neu erbaute Liegenschaften der Bundesrepublik Deutschland erfüllen höchste energetische Standards und nutzen dabei regenerative Primärenergie. Für ein neues öffentliches Gebäude in Berlin, das wir aus Wettbewerbsgründen namentlich nicht nennen dürfen, wurde ein wegweisender Energieverbund realisiert, der Ökologie und Ökonomie geschickt und effizient verbindet. Die überwiegend dezentrale Energieerzeugung mit Kälte- und Wärmesenken wird durch zehn thermowave Plattenwämeübertrager unterstützt.

 

Projektbeschreibung (1.08 MB)

Intelligente Energienutzung in der Wiener Brauerei Ottakringer

Intelligente Energienutzung in der Wiener Brauerei Ottakringer

In der Wiener Brauerei Ottakringer werden jährlich rund 740.000 Hektoliter Bier produziert, dafür verzeichnet das Unternehmen einen Energiebedarf von zirka 20.000 MWh. Die neue Wärmerückgewinnungsanlage mit integriertem thermowave Plattenwärmeübertrager ermöglicht es, die Abwärme der Kälteanlage, die etwa beim Betrieb der Kühlung entsteht, wieder sinnvoll in den Produktionsprozess zurückzuführen und so umweltschonend zu nutzen.

 

Projektbeschreibung (1.76 MB)

Zentrale Klimatisierung nach individuellem Bedarf

Zentrale Klimatisierung nach individuellem Bedarf

Das ZCK (Zintegrowane Centrum Komunikacji) in Posen ist das größte Einkaufszentrum der Region. 250 Läden und Servicepunkte locken Besucher von weither an. Für die Klimatisierung sorgt ein System aus Wasserquelle-Wärmepumpen in Verbindung mit thermowave Plattenwärmeübertragern.

 

Projektbeschreibung (1.68 MB)

Abwärme für die Malzdarre

Abwärme für die Malzdarre

Der europäische Malzhersteller Malteurop setzt in seinem Werk in Heidenau für die Malzdarre Abwärme von Kältemaschinen ein. Die Kälte wird für den Keimungsprozess produziert. Das Unternehmen hat sich sowohl für Güntner Lufterhitzerblöcke als auch für thermowave Plattenwärmeübertrager entschieden.

 

Projektbeschreibung (575 KB)

Großgeräte für die Großindustrie

Großgeräte für die Großindustrie

Die Firma VERBIO Vereinigte Bioenergie AG ist einer der führenden, konzernunabhängigen Hersteller und Anbieter von Biokraftstoffen in Deutschland und Europa. Um Biogas in das Erdgasnetz einzuspeisen ist eine umfassende Aufbereitung notwendig. Auch thermowave Plattenwärmeübertrager sind in den Prozess integriert.

 

Projektbeschreibung (263 KB)

Aus Raps mach Biodiesel …

Aus Raps mach Biodiesel …

Der Markt für Biokraftstoffe entwickelt sich rasant. Das Bio-Ölwerk in Magdeburg Rothensee, eine der größten deutschen Produktionsanlagen für Kraftstoff aus nachwachsenden Rohstoffen, ist auf diese Entwicklung vorbereitet.

 

Projektbeschreibung (1.18 MB)

Große Leistungsfähigkeit bei geringen Füllmengen

Große Leistungsfähigkeit bei geringen Füllmengen

An die Firma WUCH „PZL-Debica“ S.A. in Polen wurden in den vergangenen Jahren unterschiedliche Plattenwärmeübertrager zur Kühlung von Kalziumchlorid- Lösung in einem Bergbau-Tiefkühlsystem geliefert.

 

Projektbeschreibung (1.31 MB)

Den Keimen den Garaus machen

Den Keimen den Garaus machen

Die Krones AG zählt zu den namhaften Herstellern von Anlagen, konzipiert für die Abfüllung und Verpackung von Getränken und flüssigen Nahrungsmitteln. Hier ist Hygiene oberstes Gebot!

Auch ein dreistufiger thermowave-Plattenwärmeübertrager ist in den Sterilisationsprozess integriert.

 

Projektbeschreibung (255 KB)

Prickelnde Tröpfchen-Die Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien

Prickelnde Tröpfchen-Die Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien

Die Stadt Freyburg im beschaulichen Burgenlandkreis ist das Zentrum des nördlichsten deutschen Anbaugebiets Saale-Unstrut und Heimatstadt der Rotkäppchen-Mumm Sektkellerei.

 

Projektbeschreibung (1.21 MB)

Tiefkühlbackwaren mit langer Tradition

Tiefkühlbackwaren mit langer Tradition

Die Firma Neuhauser ist der führenden Anbieter von Tiefkühlbackwaren in Europa. 1906 in Frankreich gegründet, beschäftigt das Unternehmen mittlerweile mehr als 3000 Mitarbeiter. An 21 Produktionsstätten werden jährlich über 1,5 Milliarden Süßgebäck und 600 Millionen Baguettes produziert.

 

Projektbeschreibung (1.52 MB)

Plattenwärmeübertrager im Einsatz unter Tage

Plattenwärmeübertrager im Einsatz unter Tage

Die Firma SYSTHERM beschäftigt sich seit 1996 mit der Herstellung, Lieferung und Montage von Wärmequellen und der Verteilung technischer Systeme in Gebäuden. Anfang des Jahres 2012 suchte SYSTHERM kooperierend mit thermowave nach einer Lösung, den bestehenden Heizkreislauf der Kohlemine Lazy an das Fernwärme-Netz von DALKIA-Karviná anzuschließen.

 

Projektbeschreibung (1.60 MB)

Medien

Videos

Plattenwärmetauscher von thermowave @ Chillventa 2014

Download

Zubehör

  • Edelstahlsicherheitsblech
  • Gegenflansche inkl. Verschraubung
  • Edelstahltropfwanne
  • Spannschraubenabdeckungen
  • Spannschlüssel
  • Tellerfederpakete